Pferde stärken mit Zirkuslektionen

19.95 € (Preis in EUR)

Training für Körper und Psyche

(Cadmos Pferdebuch)

Zirkuslektionen werden von vielen Reitern belächelt und wahlweise als Spielerei oder künstliche Dressur abgetan. Zu Unrecht, wie die Autoren in diesem Band fundiert und unterhaltsam darlegen.

Alle vorgestellten Lektionen, von Kompliment bis Piaffe, beruhen auf natürlichen Bewegungsmustern. Sie bieten dem Pferd eine Vielzahl neuer Erfahrungen und Eindrücke. Zirkuslektionen stellen dem Pferd neue körperliche und geistige Aufgaben und bilden eine sinnvolle Trainingsergänzung egal ob für Sport- oder Freizeitpferd.

Erläuterungen der biomechanischen Grundlagen ermöglichen ein tieferes Verständnis der körperlichen Zusammenhänge.

PARTNERSHOP: Amazon
IM PARTNERSHOP EINKAUFEN: https://amzn.to/2K4s6Fh

Öffentliche Diskussion (2)

Bildmarke

fourelse ag

Vor 9 Monaten

Dieses Buch ist für alle gedacht, die mehr über Zirkuslektionen wissen wollen. Der Schwerpunkt liegt hier NICHT darauf wie man sie seinem Pferd beibringt, sondern warum man es macht. Was haben Zirzensische Lektionen für eine Auswirkung auf das Pferd. Damit ist zum einen der psychische Effekt gemeint, der sich vor allem in der Beziehung zwischen mir und meinem Pferd wiederspiegelt oder aber auch das Pferd einfach nur geistig fordert und damit Abwechslung in den Alltag bringt; aber auch die körperlichen, gymnastischen Effekte.

Bildmarke

fourelse ag

Vor 9 Monaten

Auf 4my.horse gibt es eine vierteilige Artikelserie von Dr. Kerstin Reuber zum Thema: Pferde stärken mit Zirkuslektionen.

Start der Serie hier: https://www.4my.horse/fachbeitrag/pferde-staerken-mit-zirkuslektionen-dressur-14

Du musst dich Anmelden um einen neuen Kommentar abzugeben